left5lock

CMS

Update/Upgrade in vier Schritten: So wird das CMS richtig erneuert

Update/Upgrade in vier Schritten: So wird das CMS richtig erneuert.

Planung eines Upgrades Die Aktualisierung des  CMS (Content Management Systems) ist ein zentraler Pflegeaufwand beim Betrieb einer Website. Nicht aktuell gehaltene Systeme können große Sicherheitslücken enthalten, wie nicht zuletzt auch die Studie zur Sicherheit von CMS Systemen zeigt. Updates vs. Upgrades Ein Update ist meist eine kostenlose Programmaktualisierung. Sie behebt Fehler, erhöht die Sicherheit und/oder …

Update/Upgrade in vier Schritten: So wird das CMS richtig erneuert. mehr erfahren»

CMS Upgrade und Updates

Problemloses Upgrade für Joomla!

Joomla Update Joomla! ist zurzeit mit das beliebteste Open-Source-CMS auf dem Markt. Es ist sowohl unter Firmen und Organisationen, als auch unter Communities und Privat-Bloggern verbreitet. Vor allem private Benutzter vernachlässigen leider die Website-Pflege, da sie mangels Know-How die resultierenden Probleme nicht einschätzen können. Daher empfiehlt sich für die noch immer zahlreich installierten Versionen 1.5, …

Problemloses Upgrade für Joomla! mehr erfahren»

CMS Upgrade und Updates

Problemloses Upgrade für WordPress

Quelle: wordpress.org WordPress Upgrade WordPress ist einerseits das beliebteste, durch die weite Verbreitung aber auch das am meisten angegriffene CMS. Regelmäßige Updates sind deshalb nicht nur Pflicht, sondern erleichtern auch ein Upgrade, das umso problematischer wird, je mehr Abstand zwischen den Versionen liegt. Die größten Probleme bei WordPress-Migrationen sind von Version 2.x auf 3.x bzw. 4.x zu erwarten …

Problemloses Upgrade für WordPress mehr erfahren»

Content Management Systeme (CMS) – Auswahl

Content Management Systeme (CMS) – Auswahl

  Mittlerweile ist der CMS-Markt überflutet von einer Unzahl an verschiedensten Produkten, Entwicklungen und Dispositionen. Nicht zu vergessen, die beinahe wöchentlichen Updates so mancher beliebter Programme. Doch der CMS-Wirrwarr hat auch den Vorteil, dass es so viele Content-Management-Systeme gibt wie die unterschiedlichsten Anforderungen an diese. Zum Beispiel ist WordPress mit einem CMS-Marktanteil von fast 60%, 9 …

Content Management Systeme (CMS) – Auswahl mehr erfahren»

Scroll to Top