left5lock

Kommunikation

Digitale Kommunikation – Instagram, Facebook, Newsletter, 1:1 Messaging, Chatbots

Unter Kommunikation versteht man die Übermittlung von Nachrichten/Informationen zwischen Sender – Ihnen – und einem oder mehreren Empfänger/n – Ihrer Zielgruppe (z.B. Kunden, potentielle Kunden). Die Kundenbeziehung zu stärken, Kundenbindungen zu pflegen und Neukunden zu gewinnen ist essentiell wichtig für ein Unternehmen: Keine Kunden – Keine Geschäfte.

Es gibt viele verschiedene Wege, wie Sie mit Ihren Kunden oder potentiellen Kunden kommunizieren können: über die eigene Website, Social Media Kanäle (Instagram, Facebook, Twitter, etc.), Chats, über Ihren Newsletter, telefonisch, per Mail oder WhatsApp und so weiter.

Chatbots eröffnen Ihnen eine neue und vor allem schnelle Art der Kommunikation. Über Messenger-Bots können Sie Ihren Kunden und Neukunden zum Beispiel eine schnelle Reaktionszeit auf ihre Fragen bieten. Diese Art der Kommunikation entwickelt sich in Deutschland gerade erst. Informieren Sie sich bei uns, um immer auf dem neusten Stand zu bleiben.

Welches Kommunikationskonzept am besten zu Ihrem Unternehmen und Ihren Produkten bzw. Dienstleistungen passt und die Pflege der einzelnen Kommunikationsinstrumente können Sie in unserem Blog lesen.

Instagram – So erreichen Sie mehr Menschen mit Ihrem Profil

Instagram – So erreichen Sie mehr Menschen mit Ihrem Profil

Instagram ist mittlerweile keine Plattform mehr, um nur Bilder zu teilen. Instagram ist viel mehr und deutlich vielseitig geworden. Benutzer verdienen damit sogar Ihr Geld und inspirieren für Geld andere Leute. Vielleicht ist es Ihnen schon aufgefallen: Überspringt man Beiträge oder Stories, so erscheinen oftmals Werbeanzeigen. Diese Werbeanzeigen werden auf die jeweiligen Personen spezialisiert. Laut …

Instagram – So erreichen Sie mehr Menschen mit Ihrem Profil mehr erfahren»

Newsletter = E-Mail Marketing

Die 10 wichtigsten Kennziffern im Email-Marketing

Kennzahlen beim E-Mail-Marketing sind wichtig. Wer einen Newsletter versendet, muss wissen, was die verschiedenen Werte bedeuten. Deshalb ist es auch sehr wichtig zu wissen, wie man die Kennzahlen erhält und noch wichtiger, wie man diese Kennzahlen analysiert und richtig deutet. In der Regel stehen alle wichtigen Informationen innerhalb von 24 – 48 Stunden nach Versand …

Die 10 wichtigsten Kennziffern im Email-Marketing mehr erfahren»

Die richtige Zielgruppe definieren

Zielgruppe finden: Definiere die richtige Zielgruppe in 3 Schritten

Auflösung Männlich, >60 Jahre, > 1 Mio. Euro Jahresgehalt Prinz Charles und Ozzy Osbourne sind beide über 60 Jahre, männlich und haben ein jährliches Einkommen von deutlich mehr als 1 Million Euro pro Jahr. Soziodemografisch sind die Personen identisch. BELOHNUNG/LUST VERMEIDUNG/UNLUST DOMINANZ StolzSiegesgefühl ÄrgerWutMachtlosigkeit STIMULANZ PrickelnÜberraschung Langeweile BALANCE GeborgenheitSicherheit AngstStressUnsicherheit MÄNNER FRAUEN Abenteurer 8% 2% …

Zielgruppe finden: Definiere die richtige Zielgruppe in 3 Schritten mehr erfahren»

Pinterest für Unternehmen: Mehr Reichweite erreichen

Pinterest für Unternehmen: Mehr Traffic mit Pinterest

Pinterest ist eine kostenlose und kreative Plattform mit Fokus hauptsächlich auf Fotos und Grafik. Diese eignet sich hervorragend als Pinterest für Unternehmen, um damit mehr Traffic zu erreichen. Die Plattform stellt eine riesige, digitale Pinnwand dar, auf der Sie sowohl eigene Beiträge als auch Beiträge anderer pinnen können. Sie wird den Sozialen Netzwerken untergeordnet und  …

Pinterest für Unternehmen: Mehr Traffic mit Pinterest mehr erfahren»

Analytics Add On: Neukunden erkennen und verwalten mit LinkedIn

Analytics Add On: Neukunden erkennen und verwalten mit LinkedIn

Neue Kunden gewinnen: So einfach geht das Lead-Generierung ist für viele Websitebetreiber ein echtes Problem. Oftmals werden Unternehmen nicht erkannt, die einzelne Webinhalte aufrufen – schon gar nicht, wenn diese nicht in Kontakt mit Ihnen treten. Wir sind Business Partner von Leadfeeder, einem Unternehmen, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, auf preisgünstige Art Webbesucher …

Analytics Add On: Neukunden erkennen und verwalten mit LinkedIn mehr erfahren»

Messenger Marketing – der direkte Kontakt zum Kunden

Messenger Marketing – der direkte Kontakt zum Kunden

Messenger Marketing ist eine der neuen Kontaktmöglichkeiten zum Kunden und Bestandteil des Online Marketing. Via Facebook Messenger, WhatsApp & Co. bleibt man nicht nur privat mit Menschen in direktem Kontakt, sondern kann auch mit Interessenten, Auftraggebern und Kunden kommunizieren. Dabei werden mobile Chatplattformen oder Apps genutzt, um mit der jeweiligen Zielgruppe zu interagieren. Foto: Profilbilder …

Messenger Marketing – der direkte Kontakt zum Kunden mehr erfahren»

Influencer: Kaufentscheidung durch Social Media Typen

Influencer: Kaufentscheidung durch Social Media Typen

Kaufentscheidungen werden heute aus Social Media heraus mit entscheiden. Im Rahmen einer Content Strategie sollten also auch die Beinflusser einer Branche identifiziert werden. Wir recherchieren dazu entsprechende Artikel und identifizieren die Influencer, die am häufigsten erscheinen. Influencer Marketing ist also einer der Trends im digitalen Marketing.   Kaufentscheidung positiv beeinflussen In jeder Branche gibt es …

Influencer: Kaufentscheidung durch Social Media Typen mehr erfahren»

Social Media Nutzer nach Branchen: Wer sollte welches Social Netzwerk nutzen?

Social Media Nutzer nach Branchen: Wer sollte welches Social Netzwerk nutzen?

Jedes Unternehmen steht vor der Frage, welches Social Media Netzwerk am geeignetsten ist, um dort zu werben oder aktuelle Postings zu platzieren. Bei der Vielzahl von Netzwerken ist das auch schwierig. Die Großzahl der mittelständischen Unternehmen streut die Blog-Posts einfach ungefiltert in alle Social Media Netzwerke. Das ist natürlich Blödsinn. Die Nutzer der Netzwerke sind …

Social Media Nutzer nach Branchen: Wer sollte welches Social Netzwerk nutzen? mehr erfahren»

Scroll to Top