left5lock
SEO-Glossar: Keyword-Kannibalismus - Keyword-Kannibalismus erklärt

Keyword-Kannibalismus

Keyword-Kannibalismus ist ein Phänomen, bei dem mehrere Webseiten oder Unterseiten innerhalb einer Domain sich um das Ranking für das gleiche Keyword bewerben.

Dies kann dazu führen, dass Suchmaschinen Schwierigkeiten haben, zu entscheiden, welche Seite für das Keyword am besten geeignet ist, und somit das Ranking für alle betroffenen Seiten negativ beeinflussen.
Keyword-Kannibalismus kann aus verschiedenen Gründen entstehen, wie zum Beispiel wenn mehrere Seiten ähnliche oder sogar identische Inhalte haben oder wenn unterschiedliche Abteilungen oder Mitarbeiter innerhalb einer Firma unterschiedliche Keywords verwenden, ohne dass dies koordiniert wurde.
Um Keyword-Kannibalismus zu vermeiden, empfiehlt es sich, das Keyword-Management sorgfältig zu planen und sicherzustellen, dass jedes Keyword nur auf einer bestimmten Seite verwendet wird. Auf diese Weise kann das Ranking für die einzelnen Keywords verbessert werden, ohne dass sich die Seiten gegenseitig Konkurrenz machen.

Scroll to Top