« Back to Glossary Index

Der Begriff Negative SEO bezeichnet alle SEO-Maßnahmen, bei denen eine Abwertung der (Wettbewerber-)Websites durch Suchmaschinen provoziert wird.

Häufig kommen solche Maßnahmen als unfaires Instrument unter Konkurrenten zum Einsatz. Dies ist Wirtschaftskriminalität und strafbar! Es kann sogar zu einem Ausschluss aus dem Suchmaschinenindex führen. Der Verursacher ist meistens identifizierbar und kann rechtlich belangt werden.

Negative SEO bringt Betroffene bzw. deren Webseit großen Schaden, weshalb man unbedingt beobachten sollte, ob man dieser Gefahr ausgesetzt ist.

« Back to Glossary Index