« Back to Glossary Index

Ein Logfile (dt. Logdatei) enthält das automatisch geführte Protokoll von Prozessen auf einem Computersystem.

Diese Protokolldatei liefert wichtige Daten für die Analyse von Netzwerken und/oder Zugriffen auf einer Webseite.

Logfiles werden in der Regel aufbereitet und stehen nicht fortlaufend zur Verfügung. Im Gegensatz dazu wird beim Page-Tagging ein Pixel mit der Seite geliefert, das fortlaufend mitzählt und direkt ausgewertet werden kann. Google Analytics ist ein auf Page-Tagging basierendes Auswertesystem.

Logfiles zählen einen Besucher auch dann, wenn dieser durch das Ausschalten von Javascript beim Page-Tagging nicht gezählt werden würde. Lediglich bei der Verwendung eines Proxy-Servers ist das Logfile-Verfahren im Nachteil.

« Back to Glossary Index